Heinrich-Schütz-Kantorei: Bach-Kantaten

Zur Gesamtübersicht
Bach-Kantaten Sonntag, 17. November 2019, 17 Uhr Freiburg Programm Johann Sebastian Bach (1685–1750): „Aus der Tiefen rufe ich, Herr, zu dir“ BWV 131 „Nach dir, Herr, verlanget mich“ BWV 150 „Jesus nahm zu sich die Zwölfe“ BWV 22 Lutherische Messe Die Ausführenden sind: Die Heinrich-Schütz-Kantorei Freiburg Leitung: Cornelius Leene
Adresse: Freiburg im Breisgau, Deutschland, Anfahrt
Jetzt
eintragen!
Veranstaltungsdetails

17.11.19

Bach-Kantaten
17:00 UhrSt. Konrad
Veranstaltungen in der Umgebung
Adresse: Wintererstr. 70, 79104 Freiburg, Deutschland, Anfahrt
Ensembleleiter: Cornelius Leenen
Die Heinrich-Schütz-Kantorei wurde im Jahr 1961 von Prof. Martin Gotthard Schneider gegründet. Sie zählt damit zu den ersten Chören, die in der Nachkriegszeit in Freiburg entstanden sind. Heute gilt sie innerhalb der vielfältigen Freiburger Chorlandschaft und darüber hinaus in der Region als einer der bekanntesten und renommiertesten Chöre. Nachdem Prof. Martin Gotthard Schneider die Chorleitung nach 47 Jahren niedergelegt hat, wurde die Arbeit 9 Jahre lang von Bernd Scharfenberger weitergeführt. Ende 2017 übernimmt Cornelius Leenen die künstlerische Leitung. Der Name Heinrich Schütz wurde gewählt, weil er eine von Chor und Chorleiter angestrebte Konzeption signalisiert. Zum einen ist für das Werk von Heinrich Schütz die enge Bezogenheit von Text und Musik kennzeichnend; dies kann auch für die Chorarbeit der Heinrich-Schütz-Kantorei hinsichtlich Werkauswahl und Werkinterpretation maßgeblich sein. Zum anderen hat Heinrich Schütz in seiner Musik zwar Traditionen bewahrt, daneben aber auch – wie kaum einer seiner Zeitgenossen – in seinen Kompositionen „moderne“, weiterführende stilistische Elemente aufgenommen. Beides, Wahrung der Tradition und Bereitschaft zu Neuem, Zukunftsorientiertem, soll auch das Programm der Heinrich-Schütz-Kantorei ausmachen. » weiterlesen
Chorleiter:

Cornelius Leenen studierte Schulmusik, Gesang bei Prof. Dr. Bernd Göpfert und Chordirigieren bei Prof. Morten Schuldt-Jensen an der Hochschule für Musik Freiburg. Als wissenschaftliches Fach studierte er Mathematik an der Universität Freiburg. Seit September 2017 ist er am städtischen Gymnasium in Ettenheim als Lehrer für Musik und Mathematik tätig. Neben seiner Tätigkeit in der Schule ist er Chorleiter zweier Chöre. Seit Dezember 2017 ist Cornelius Leenen der Leiter der Heinrich-Schütz-Kantorei Freiburg. Außerdem gründete er das William-Byrd-Ensemble Freiburg, ein Vokalensemble, welches sich auf Musik aus der Zeit der Renaissance und der des Barocks spezialisiert. Wichtige Schwerpunkte seiner Tätigkeit als Sänger sind Lied- und Ensemblegesang. So tritt er u.a. im Immortal-Bach-Ensemble, im Dufay Ensemble Freiburg und im Ensemble Exosphere in Erscheinung. Als Konzertsänger ist er hauptsächlich im Raum Freiburg und in der Schweiz aktiv und singt dort oratorische Werke von Bach, Mendelssohn, Mozart, u.v.m. Sängerisch betreut wird er derzeit von Stefan Haselhoff (Basel). Seit Oktober 2018 hat Cornelius Leenen einen Lehrauftrag für Chorleitung an der Hochschule für Musik Freiburg inne. » weiterlesen

C fill,g north,h 400,w 400

Möchten Sie eine oder mehrere Webseiten für sich oder Ihr Ensemble erstellen?
Ihre Termine mit anderen abstimmen?

Das und noch vieles mehr bietet blankmusic - The Artist’s-Network!

Mehr erfahren
Brand image 1x